Das Landding zu Reiste

Das alte „Landding zu Reiste“, zu dem fast die gesamte Landbevölkerung erscheinen musste, brachte es mit sich, dass sich bei dieser günstigen Gelegenheit auch die Kaufleute mit ihren Waren bei der Gerichtsstätte einfanden.

Obwohl das „Landding in Reiste“ seit einigen Jahrhunderten ihrer ursprünglichen Bedeutung entkleidet ist, lebt es in dem stark besuchten Reister Markt fort.


TierschaU

Milchkühe, Rinder, Pferde, Ponys und Kleintiere stellen sich den kritischen Augen und Worten der Preisrichter.

kRAMMARKT

Über 140 Stände mit vielfältigem Angebot verwandeln die Straßen von Reiste in einen großen Marktplatz.

Kirmes

Fahrgeschäfte mit hohem Spaßfaktor zaubern ein Lächeln in die Gesichter von Jung und Alt.